Hono Winterstein Foto: Dominique Carbone

Paul „Hono“ Winterstein wurde 1962 in Forbach geboren. Er stammt aus einer musikalischen Manouche-Familie. Ebenso wie sein Bruder Jean-Louis „Popots“ Winterstein lernte er früh das Gitarrenspiel. Sein Stil ist, wie sollte es anders sein beeinflusst von der Musik von Django Reinhardt. Ab 1978 spielte er mit Dorado Schmitt im Gino Reinhardt Trio. Später ist er als Rhythmusgitarrist and der Seite von Dorado (Notre histoire, 1985) und Samson Schmitt, Tchavolo Schmitt, Patrick Saussois und seit 2001 mit Biréli Lagrène zu hören.

 

Mit letztgenanntem tourte er u.a. auch durch die Vereinigten Staaten und Japan. Hono Winterstein ist auf zahlreichen Aufnahmen zu hören, bei denen er u.a. mit Wawau Adler, Martin Weiss, Adrien Moignard, Sara Lazarus (It's All Right with Me) und Marcel Loeffler musiziert. Darüber hinaus begleitete er auch Patricia Kaas und wirkte als Schauspieler. In dem Spielfilm „Django: Ein Leben für die Musik“ von Etienne Comar spielt er den Musiker Toto Hoffman.

Hono Winterstein ist als unverzichtbarer Rhythmusgitarrist des Gipsy-Jazz einer der größten seines Fachs und ein treuer Begleiter von Biréli Lagrène. Als einer der Musiker aus der Originalbesetzung des „Gipsy Projekts“ von 2001 wird Hono Winterstein nun im Parktheater zu hören sein.

Hono Winterstein

Gitarre

GIPSY ALL STARS
Freitag 14.06.2019, 20:00 Uhr

  Tickets und Preise

Die Künstler am Freitag

  • 1
  • 2

 

Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren, diese Webseite zu nutzen.