FREITAG, 4. JUNI 2021

 

17.30 Uhr

OPEN STAGE

mit

Häfler Jazz Trio
Arif Alija – Gitarre
Dati Guttenberger – Gitarre
Simon Ort – Kontrabass

und spontane Einsteiger

Abgesagt!

 

20.00 Uhr

GALA EDITION – DJANGO LEGENDS

The Rosenbergs & Sandro Roy

mit

The Rosenbergs
Mozes Rosenberg – Gitarre
Johnny Rosenberg – Rhythmusgitarre, Gesang
Sani van Mullem – Kontrabass

und

Sandro Roy – Geige

 Der Auftritt von The Rosenbergs musste kurzfristig abgesagt werden.
Stattdessen spielt das Joscho Stephan Trio zusammen mit Sandro Roy.

 

Biréli Lagrène

mit

Biréli Lagrène – Gitarre

Statt wie ursprünglich angekündigt Ulf Wakenius wird Biréli Lagrène auftreten.

 

Stochelo Rosenberg & Jermaine Landsberger Trio

mit

Stochelo Rosenberg – Gitarre

und

Jermaine Landsberger Trio
Jermaine Landsberger – Klavier
Joel Locher – Kontrabass
Guido May – Drums

 

Verleihung des Ehrenpreises an Stochelo Rosenberg

 

 

Gleich am ersten Abend wartet das Internationale Django Reinhardt Festival Augsburg mit großer Starbesetzung auf. Den Auftakt macht die Vorzeigeband der jungen Generation der legendären Rosenberg-Familie, „The Rosenbergs“, unterstützt vom Augsburger Ausnahmegeiger Sandro Roy. Weiter geht es mit einem Solo des begnadeten schwedischen Jazzgitarristen Ulf Wakenius, der schon mit allen Größen des Jazz, inklusive Django Reinhardts Sohn Babik Reinhardt und Oscar Peterson, auf der Bühne stand. Anschließend feiern Stochelo Rosenberg, einer der weltweit bedeutendsten Gypsy Jazz-Gitarristen, und der Pianist Jermaine Landsberger das Release ihres Albums „Gypsy Today“. Das krönende Finale bildet ein gemeinsamer Auftritt aller Musiker des Abends.